Kommunikation und Gesprächsführung in der pädagogischen Arbeit

Seminar-Nr.:
P 18/77
Veranstaltungsort:
Halle
Zeitraum:
Vom 11.12.2018 09:00 bis 11.12.2018 16:00
Teilnehmer:
Mindestens 10, Maximal 15
Aktuelle Teilnehmer
15
Kommunikation und Gesprächsführung in der pädagogischen Arbeit

Was macht ein gutes Gespräch mit pädagogischem Hintergrund aus? Spreche ich die gleiche „Sprache“ meines Gesprächspartners? Warum sind eine innere Struktur des Gespräches, Ziele und Zielvereinbarungen so wichtig für das Anerkennen des anderen, für mich und den Gesprächsverlauf? Wie gelingt es, ein sachliches Gespräch zu führen, obwohl der Gesprächspartner Sie (oder Sie ihn) deutlich ablehnen?

Haben Sie schon einmal dem Gegenüber gedankt für die Zeit, die er gerade für Sie hat oder sich nimmt. Wie geht man mit der Situation um, wenn man plötzlich ein Gespräch führen muss, jedoch nicht alle Details kennt oder wenn gerade knapp bemessene Zeit zur Verfügung steht?

Haben Sie noch weitere Fragen? Schön, dann lassen Sie uns arbeiten!

Seminarinhalte:
- innere Struktur von Gesprächen
- Gesprächsverlauf und Gesprächsebenen
- Ziele und Zielvereinbarungen
- wertschätzender Umgang
- gelingende Kommunikation

Referent : Eberhard Lantzen
Diplom-Mediziner, Supervisor, systemischer Berater, Paar- und Familien-
therapeut, systemischer Coach (DGSF)


Seminargebühr: 49€

Derzeit ist keine Anmeldung mehr für dieses Seminar möglich.

©2018 Bildungswerk Verdi Sachsen-Anhalt e.V.